Stöbern Sie durch unsere Angebote (11 Treffer)

Thomas Baumgärtel – Ein Leben ohne Liebe ist Ba...
Highlight
299,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ein typischer Baumgärtel. 100 % handbesprüht und -beschriftet. Edition auf einer 15 mm Birke-Multiplex-Platte. Jedes Werk ein Unikat. THOMAS BAUMGÄRTEL (*1960) sprühte seine hoch angesehene gelbe Banane auf Eingangstüren der bekanntesten Museen und Galerien: u. a. in Moskau, New York, Paris, Wien, Berlin, Innsbruck und Zürich. In Museen weltweit gilt eine Baumgärtel-Banane an der Wand als Gütesiegel für Qualität. Dr. Reinhold Mißelbeck (Kurator am Kölner Museum Ludwig) sieht „Die Banane als mittlerweile weltweites Gesamtkunstwerk“. Seit 1986, mit dem Sprayen seiner ersten Banane auf eine Kunstinstitution, hat sich der Künstler mit seinem Markenzeichen international einen Namen gemacht. Sein künstlerisches Konzept beinhaltet, mit Hilfe der Banane als Gütesiegel, weltweit die Kunstinstitutionen zusammenzufassen, die er als „besonders wertvoll“ erachtet. Sein Kunstprojekt wird von Museen sehr ernst genommen und gilt als inoffizielles Logo der Kunstszene. 75 Einzelausstellungen, weit über 100 Gruppenausstellungen, ... präsentieren das gewaltige Werk des Bananensprayers. Thomas Baumgärtel studierte Freie Kunst und Diplom-Psychologie in Köln. Er ist in einer Vielzahl von öffentlichen und in über 40 privaten Sammlungen vertreten. Bananenschablonen sind zum Pinselersatz für den Kölner Künstler geworden. Mit seiner individuellen Spraytechnik entwickelt er eine universelle Bildsprache, die immer wieder sein Markenzeichen thematisiert. Baumgärtels Statement, geschrieben und gesprüht auf Holz. Er nutzt sein Markenzeichen, die Banane, auch für politische, kulturelle oder soziale Statements. Manchmal ist es eine Mischung aus Selbstironie und -kritik, die ihn als Künstler besonders sympathisch macht. Handsigniert und nummeriert. Eine erfreuliche Gelegenheit, ein Original von Baumgärtel zu diesem Preis zu besitzen. Je 99 Exemplare. Exklusiv im Pro-Idee Kunstformat. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. „Ein Leben ohne Liebe ist Banane“ Birke-Multiplex-Platte, handbeschrieben und -besprüht, 36 x 24 x 1,5 cm. Limitierte Auflage 99 Exemplare.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Antonio Marra – Wilde Lust am Leben
Angebot
2.100,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ein Werk, das aus jeder Perspektive anders erscheint. Dank hoch entwickelter Reproduktionstechnik wird die Dreidimensionalität des Originals 1:1 wiedergegeben. 20 Exemplare. Die von ANTONIO MARRA selbst entwickelte Maltechnik basiert auf einem linearen Strukturbildraster. Diese Technik lässt seine Kunstwerke aus jeder Perspektive anders erscheinen: Betrachtet man das Werk von der linken Seite, werden bunte Blätter, die offenbar vom Himmel fallen, sichtbar. Von rechts gesehen erscheint das Bild wie eine Art bunte Zielscheibe. Die Frontalansicht zeigt das Zusammenspiel der beiden Seiten mit den intensiven Farben der linken Seite und dem durchscheinenden Kreismuster der Zielscheibe. Außergewöhnliche Lebendigkeit, Dreidimensionalität und Mehransichtigkeit. Durch Marras dreidimensionale Oberflächentechnik wirken seine Bilder lebendig und üben eine nahezu magische Anziehungskraft aus. Erst seit Ende 2010 ist es technisch machbar, die Arbeiten Marras zu reproduzieren. Dank aufwändiger Technik ist es möglich, die faszinierenden Arbeiten Marras als Prägedruck-Editionen auf einer Aluminiumplatte zu erstellen, die den Originalen in nichts nachstehen. Exklusiv für Pro-Idee Kunden legte er seine erste Edition „Mir schwirrt der Pinsel“ auf, die bereits ausverkauft ist. Auch seine nachfolgenden Editionen fanden großen Anklang. Antonio Marras Originale sind zu 100 % ausverkauft – es gibt lange Auftrags- und Wartelisten für seine Werke. Der gebürtige Neapolitaner ist mit seinen Arbeiten in vielen privaten und öffentlichen Sammlungen sowie in Museen vertreten, u. a. im Museum Explora/Frankfurt, im Ritter-Museum/Stuttgart und im Mart Rovereto/Italien. Seit 1993 hatte Antonio Marra zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen und ist auf Kunstmessen im In- und Ausland vertreten. Seine Werke erzielen Preise bis zu 40.000 US$. Vom Künstler handsigniert und nummeriert. Mit Echtheitszertifikat. 20 Exemplare. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. „Wilde Lust am Leben“ 11-Farben-Prägedruck auf Aluminiumplatte, 78 x 78 x 0,3 cm, limitierte Auflage 20 Exemplare, in weißer Galerierahmung (101 x 101 cm, Rahmenbreite 2 cm, Rahmentiefe 3 cm.)

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Dinkelacker Budapester-Boots, 41 - Ochsenblut
Top-Produkt
995,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ein Meisterwerk ungarischer Schuhmacherkunst – aus erlesenem Cordovan-Leder rahmengenäht. Der Budapester-Boot mit warmem Lammfellfutter. Aus der Manufaktur von Heinrich Dinkelacker. Als eine von wenigen ausgewählten Manufakturen verarbeitet Heinrich Dinkelacker das Shell Cordovan der 1905 gegründeten Traditions-Gerberei Horween aus Chicago. Dieses rare Glattleder stammt aus den muskulösen Flanken edler Kaltblüter. In einer muschelförmigen Partie von nur ca. 30 cm Durchmesser (fachsprachlich = Shell) ist das Bindegewebe besonders dicht. Das daraus gewonnene Leder ist extrem robust, unempfindlich gegenüber Kratz- und Gebrauchsspuren und dank des hohen Eigenfettgehalts von Natur aus stark wasserabweisend. Innen wärmt weiches Lammfell Ihre Füße. Weniger als 1 % aller Schuhe auf dem Weltmarkt sind rahmengenäht. Heinrich Dinkelacker fertigt noch traditionell rahmengenähte Schuhe. Dabei werden Schaft und Laufsohle über einen flexiblen Rahmen von Hand vernäht. Dadurch sind Ihre Boots viel beweglicher und langlebiger als einfach geklebte und passen sich Ihrer Fußform ideal an. Eine Investition fürs Leben. Haben Sie die Boots ein wenig eingelaufen, formt sich Ihr Fuß in der Kork-Zwischenschicht sein eigenes, unvergleichlich komfortables Bett. Die aufgesetzte Gummi-Laufsohle schützt vor Nässe und garantiert auch bei nassem Wetter einen sicheren Stand. Farbe: Ochsenblut. Obermaterial: Pferdeleder. Futter und Decksohle: Lammfell. Laufsohle: Gummi. Hergestellt in Ungarn.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Elchleder-Grillset, Grillhandschuh und Grillsch...
Angebot
389,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Handmade in Finland: die Grillschürze aus seltenem, butterweichem Elchleder. Im Set mit passendem Fäustling. Skandinavisches Wildleder fühlt sich unvergleichlich weich an: denn je dichter das Haarkleid, desto zarter die Haut darunter. Dürfen die Tiere in Freiheit leben, wird die gegerbte Haut zudem besonders strapazierfähig und langlebig. So wie das Elchleder für diese rare Grillschürze. Ein unvergessliches Erlebnis, über das geschmeidige Nappaleder zu streichen – und ein optisches Highlight bei Ihrer nächsten Grillparty. Von Gedigo Piece of Finland, seit 2006. Zu den Geschäftsprinzipien der engagierten Manufaktur gehört, dass alle Materialien in Einklang mit der Natur stehen: Für den Erhalt des ökologischen Gleichgewichts wird die Regulation des Elchbestands in jedem Jahr neu festgelegt. Zumeist sind es nur wenige Tiere und deshalb die Erzeugnisse so rar. Diese Lederschürze erhalten Sie in Europa nur bei Gedigo – und jetzt bei Pro-Idee. Unikate in ausgesuchter Qualität. Obwohl Echtheitsmerkmal, sind winzige Stich- und Verletzungsnarben äußerst selten. Die sorgfältige Verarbeitung verspricht eine lange Lebensdauer. Messingnieten, Ziernähte und die Logoprägung unterstreichen das hochwertige Material. Elchleder ist für den Einsatz am Grill und in der Küche besonders geeignet: Wärme schadet nicht, und Fettspritzer machen die Oberfläche nur noch schöner. Lieferung inklusive passendem Fäustling, rechts oder links zu tragen. Schürze: Länge 86 cm, Breite 66 cm. Gesteppte Verbindungsnähte. Logoprägung. Dreifach genietete Schoßtasche rechts. 70-cm-Taillenbänder und längenverstellbares Nackenband mit Dornschließe aus Yakleder. Fäustling: Länge 33 cm, Breite 15 cm. Textil-Futter. Hitzebeständig bis 150-200 °C.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Sia Design Kopfholz-Mosaik-Schneidbrett, antiba...
Unser Tipp
499,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Küchenbrett fürs Leben. Jedes ein handgearbeitetes Unikat. In meisterlicher Manufakturarbeit aus Kopfholz gefertigt. Handwerkskunst made in Germany. Mit keinem herkömmlichen Küchenbrett zu vergleichen. Jedes dieser massiven Kopfholz-Mosaikbretter ist ein Meisterstück von besonderer Ästhetik und Langlebigkeit. In kunstvoller Handarbeit aus Eichen- und Ahorn-Kopfholz gefertigt. Jedes ein Unikat – und eine Anschaffung fürs Leben. Extrem widerstandsfähig, schnittfest und messerschonend. Anders als übliches Längsholz wird Kopfholz quer zum Stamm und zur Holzfaser geschnitten. So werden die Jahresringe an der Oberfläche sichtbar und verleihen den Design-Brettern ihre schöne Maserung. Und das Wichtigste: Da die Holzfasern senkrecht statt waagerecht verlaufen, werden sie beim Schneiden nicht verletzt, sondern lediglich verdrängt. Schon nach kurzer Zeit richten sie sich wieder auf. So bleibt Ihr Brett nahezu unversehrt und Ihre guten Messer viel länger scharf. Von Natur aus antibakteriell. Lebenslang. Tannine und andere holzeigene Inhaltsstoffe wehren bakterielle Verunreinigungen ab. Zudem können Feuchtigkeit und Gerüche durch die aufrecht stehenden Fasern schneller entweichen als bei längs verarbeiteten Holzbrettern. Heimische Hölzer aus nachhaltiger Produktion. Das wertvolle Ahorn- und Eichenholz stammt aus deutschem Anbau und wird von regionalen Sägewerken geliefert. Zum Reinigen einfach das Brett mit milder Spüllauge abwaschen, kurz nachwischen und stehend trocknen lassen. Zur Pflege ca. alle 2 – 3 Wochen mit Schneidbrettöl (separat erhältlich) einreiben. Misst 44 x 36 x 5,5 cm (L x B x H), wiegt ca. 4,9 kg. Angeschraubte Silikonfüße und das solide Eigengewicht halten Ihr Schneidbrett rutschfest.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Devin Miles – David
Unser Tipp
4.450,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der Shootingstar der deutschen „Modern Pop-Art“. Unikatserie aus Malerei, Siebdruck und Airbrush auf Holz. 100 % Handarbeit. Die gelungene Symbiose und Überlagerung von Motiven, Materialien und Techniken ist DEVIN MILES’ (*1961) unverwechselbarer Stil, der ihn zum Shootingstar der deutschen „Modern Pop-Art“ machte. Miles’ Arbeiten sind eine Hommage an die Pop-Art und deren Künstlergrößen Warhol und Lichtenstein. Jedoch adaptiert er die Pop-Art nicht einfach, sondern entwickelt sie weiter. Auf seiner ersten Kunstmesse (Art Fair Europe, 2007) verkaufte Miles an nur einem Wochenende 80 Bilder. (Der Kunsthandel, Ausgabe 08/11) „Kunstkenner und Kunstsammler wissen um die besondere Wertschätzung seiner Werke. Sie setzen nicht ohne Eigeninteresse auf das Zukunftspotential und auf die Wertsteigerung seiner unverwechselbaren künstlerischen Ausdruckskraft.“ (Zitat: Dr. Helmut Orpel, Kunsthistoriker) Miles’ Unikate liegen im mittleren fünfstelligen Preisbereich. Er ist in mehr als 60 Galerien deutschlandweit und in zahlreichen Einzelausstellungen vertreten. 2010 nahm der Künstler erstmals an einer Museumsausstellung teil. Er durfte dort als einziger deutscher Künstler seine Kunstwerke neben Andy Warhol und Robert Rauschenberg präsentieren. Unikatserie in limitierter Auflage. Zu 100 % in Handarbeit vom Künstler gefertigt. Alle Exemplare der Serie unterscheiden sich voneinander. Das Motiv ist jedoch bei allen Exemplaren gleich. Der Künstler druckt auf eine 1,5 cm dicken Holzplatte (mit Aufhängevorrichtung), wobei er das Siebdruckverfahren mit der freien Malerei und dem Airbrush verbindet. Dies verleiht der Arbeit ihre Vielschichtigkeit und Tiefenwirkung. In seinem Werk „David“ ist Romy Schneiders Porträt mit Elementen des Werkes „David“ von Peter Paul Rubens zu sehen. Der ewige Kampf zwischen David und Goliath ist das, was der Künstler in Verbindung bringen möchte: David hieß auch Romy Schneiders Sohn, der als 14-Jähriger tragisch ums Leben kam. Handsigniert und nummeriert. Mit Echtheitszertifikat. Seit 2007 ist das Preisniveau seiner Arbeiten um 400 % gestiegen. Weitere Wertsteigerungen sind anzunehmen. 25 Exemplare. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. „David“ Malerei, Siebdruck und Airbrush auf Holz. 80 x 80 x 7 cm. Limitierte Auflage 25 Exemplare.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Pininfarina Ethergraf-Stift
Beliebt
99,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der „Bleistift“ fürs Leben: Muss nie gespitzt werden. Und verschleißt nicht. Ethergraf®-Mine von Napkin/Italien. Entwurf von Pininfarina, der Designschmiede von Ferrari. Das Geheimnis dieses „ewigen“ Walnussholz-Stifts ist seine Ethergraf®-Metallmine: Im Kontakt mit Papier oxidiert sie, hinterlässt jedoch keinerlei Spuren auf Kleidung oder in Ihrer Tasche. Der präzise Strich hat verblüffende Ähnlichkeit mit dem eines harten Bleistifts. Schon Leonardo da Vinci nutzte das physikalische Prinzip der Oxidation. Historisches Vorbild dieser besonderen Mine war der Silberstift – beliebtes Zeichengerät von da Vinci und Zeitgenossen wie van Eyck, Holbein, Dürer, ... Die in Zusammenarbeit mit mehreren italienischen Universitäten entwickelte Legierung wird heute von erfahrenen Goldschmieden hergestellt. Elegante, aerodynamische Form. Inspiriert von Pininfarinas Concept Car „Cambiano“. Die Handschrift der renommierten italienischen Designschmiede zeigt sich auch in der Schatulle aus edlem Walnussholz: Sie dient als stilvolle Verpackung und praktische Stift-Halterung in einem. Misst 16 cm L, wiegt 35 g. Die mitgelieferte Walnussholz-Schatulle misst 19,5 x 5 x 2,7 cm (B x T x H), wiegt 155 g.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Gardisette Store/Gardine Pastel Stripe - 1 Stüc...
Empfehlung
149,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Material: Oberstoff: Polyester: 100% - Pflegehinweise: Schonwaschgang bis 30°, nicht heiß bügeln - Saum: Saum mit Beschwerungsband versehen. - Raffung: Smokband - Muster: gestreift - Marke: Gardisette. Klassiker und Trend-Thema zugleich: Blockstreifen. Auf transparenten Stores eine Rarität. 3-farbige „Pastel Stripes“ in angesagtesten Tönen. Aus der aktuellen Gardisette-Kollektion. Die meisten Stores sind uni weiß und leben von Strukturen. Mit den 3-farbigen Blockstreifen auf dem transparenten Drehergewebe ist ein moderner Klassiker gelungen, der sich von der Masse abhebt. Zeitlos aber alles andere als langweilig. Aktuell aber nicht so auffällig, dass man sich schnell daran sattsieht. Die zarten Pastellfarben sind ein modischer Volltreffer – und vielseitig kombinierbar. Mit einem Läufer, einem Plaid, ein paar Kissen, Vasen oder Kerzen im gleichen Trend-Ton, wirkt jeder Raum im Nu modernisiert. Ohne aufwändige Renovierung oder teure Möbelkäufe. Hauchzart, dennoch erstaunlich robust und sogar maschinenwaschbar. Das sogenannte „Drehergewebe“ mit der gitterartigen Struktur zeichnet sich durch einen doppelten Kettfaden aus. Grund- und Schlingfaden werden so verdreht, dass sie den Schussfaden fest umschließen. Das lockert die Oberfläche optisch auf und macht den Store besonders haltbar. Perfekter Fall dank Beschwerungsband im Saum. Es gibt dem zarten Store die nötige Schwere und verhindert zudem, dass er bei jedem Luftzug flattert. Das Smokband an der Oberkante sorgt für gleichmäßige Raffung. Maschinenwaschbar bei 30 °C im Schonwaschgang. Transparentes 7 cm-Smokband, Saum mit Beschwerungsband.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Axel Kentsch – Rosas de Mallorca
Unser Tipp
990,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Axel Kentschs erste Edition – handübermalt. Exklusiv bei Pro-Idee. 33 Exemplare. Erst vor wenigen Jahren hängte AXEL KENTSCH (*1947) seinen Arztkittel an den Nagel, um zu malen. Viel Tragik steckt hinter seiner Geschichte – aber auch eine wichtige Botschaft: Die Kunst birgt eine immense Kraft, von der wir alle profitieren können, die Künstler ebenso wie die Betrachter ihrer Werke. Seine Bilder sind mit Energie aufgeladen. Eine schwere Erkrankung und die Diagnose „keine Chance auf Heilung“ änderte sein ganzes Leben. Von jetzt auf gleich brach er alle Zelte ab. Aus dem Arzt wurde ein Maler, aus dem Hobby eine Berufung fürs Leben. Die Wucht, die Axel Kentsch aus seinem früheren Leben riss, fließt über den Pinsel ungebremst auf die Leinwand. Sie funktioniert dabei wie ein Ventil, auf das er seine Gefühle, seinen Zorn, das Glück, die Trauer und Verzweiflung überträgt. Tag für Tag malt er gegen das Unvermeidliche an. Von außen betrachtet, wirkt es, als sei die Kunst Medizin für den Künstler. Je schwächer er sich fühlt, desto stärker sind seine Bilder. Und diese Stärke schöpft er wieder aus ihnen zurück. Aus den wenigen Monaten, die ihm nach der Diagnose noch bleiben sollten, ist inzwischen ein halbes Jahrzehnt geworden. Seine Kunst hat sich in dieser Zeit enorm weiterentwickelt, Sie ist auch aus Expertensicht absolut bemerkenswert. Die Verkaufspreise seiner Unikate liegen im oberen vierstelligen Bereich. Handübermalte Edition. Signiert und nummeriert. Mit Echtheitszertifikat. „Rosas de Mallorca“ ist eines seiner jüngsten Werke und steht stellvertretend für sein gesamtes, kraftvolles Œuvre. Die stilisierten Blumen unter der Sonne vor zerklüftetem Hintergrund geben seine Sicht auf die Vergänglichkeit preis. Jedes Exemplar der Edition wird nach dem Druck von Hand übermalt. 33 Exemplare. Exklusiv im Pro-Idee Kunstformat. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. „Rosas de Mallorca“ 12-Farben-Pigmentdruck, Leinen auf Keilrahmen, handübermalt, 116 x 96 cm. Limitierte Auflage 33 Exemplare.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Schott Fliegerjacke A2, 50 - Dunkelbraun
Top-Produkt
1.299,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Von 1931 bis 1943 das Flight Jacket des US-Army Air Corps. Bis heute modisch unvergänglich. Nach wie vor made in USA: die Fliegerjacke A2 – das Original von Schott NYC. Im Gegensatz zum geknöpften Vorläufer-Modell A1 war die 1931 eingeführte A2 die erste US-Fliegerjacke mit Reißverschluss – zum Schutz vor Wind verdeckt durch eine Druckknopf-Leiste. Weitere markante Details des Kult-Klassikers sind die geknöpften Schulterriegel (ursprünglich zum Anbringen der Rangabzeichen), die großen Pattentaschen (der Überlieferung nach erst später um den heutigen Seiten-Eingriff ergänzt) und die elastischen Strickbündchen an Bund und Ärmeln. Eine Jacke fürs Leben. Und fürs ganze Jahr. Aus schwerem, starkem und nahezu unverwüstlichem Rindleder. Durch die typische Patina hochwertigen Naturleders wird es mit den Jahren noch schöner und charaktervoller. Der Webpelzkragen ist hochgestellt ein wärmender Schal-Ersatz. Im Frühjahr knöpfen Sie ihn einfach ab. Und auch das kuschelige Webpelz-Futter lässt sich bei Bedarf mit wenigen Handgriffen auszippen. Schott NYC ist die Traditionsmarke für Fliegerjacken. Das New Yorker Label von 1913 kleidete die Leinwand-Rebellen der 50er- und 60er-Jahre, hat eine treue Fangemeinde unter den Hollywood-Stars von heute und ist regelmäßig in allen wichtigen Modemagazinen präsent. Die Jacke ist schlank geschnitten. Dehnfalten beidseits im Rücken sorgen für Bewegungsfreiheit. Unterarm-Lüftungsösen. Eine Innentasche im Webpelz-Futter. Schlanke, kurze Blouson-Form. Länge in Gr. 50: 66 cm. Farbe: Dunkelbraun. Obermaterial: Rindleder. Futter: 100 % Polyester. Webpelz: 70 % Polyacryl, 30 % Modacryl. Spezialreinigung. Hergestellt in den USA.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot